Datenschutz bei Volume Graphics 

Datenschutzerklärung

§ 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist unser Geschäftsführer Christof Reinhart (c/o Volume Graphics GmbH, Speyerer Straße 4-6, 69115 Heidelberg, info@volumegraphics.com; siehe unser Impressum). Unseren Datenschutzbeauftragten, Herrn Rainer Harwardt, erreichen Sie unter privacyofficer@volumegraphics.com oder unserer Postadresse mit dem Zusatz „der Datenschutzbeauftragte“.

(3) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer sowie Name und Anschrift Ihres Unternehmens) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(4) Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

§ 2 Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

§ 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

(1) Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO) 

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode 
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

(2) Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

(3) Einsatz von Cookies:
a) Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

  • Transiente Cookies (dazu b)
  • Persistente Cookies (dazu c).

b) Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.
c) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.
d) Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

§ 4 Weitere Funktionen und Angebote unserer Website

(1) Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Dazu müssen Sie in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen und für die die zuvor genannten Grundsätze zur Datenverarbeitung gelten.
(2) Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.
(3) Weiterhin können wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, wenn Aktionsteilnahmen, Gewinnspiele, Vertragsabschlüsse oder ähnliche Leistungen von uns gemeinsam mit Partnern angeboten werden. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie bei Angabe Ihrer personenbezogenen Daten oder untenstehend in der Beschreibung des Angebotes.
(4) Soweit unsere Dienstleister oder Partner ihren Sitz in einem Staat außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumen (EWR) haben, informieren wir Sie über die Folgen dieses Umstands in der Beschreibung des Angebotes.

§ 5 Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

(1) Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.
(2) Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.
(3) Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Über Ihren Werbewiderspruch können Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren: privacy@volumegraphics.com, www.volumegraphics.com/newsletter-abmeldung.

§ 6 Einzelne Verfahren der Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Nachfolgend wird beschrieben, wie Volume Graphics im Einzelnen personenbezogene Informationen sammelt und im Einklang mit anwendbarem Datenschutzrecht nutzt.

a) Wenn Sie unsere Webseite besuchen, erfassen wir Ihre IP-Adresse und setzen ggf. Cookies sowie andere Internettechnologien (nachfolgend als „automatisierte Werkzeuge“ und „integrierte Weblinks“ bezeichnet) ein, mit deren Hilfe sich allgemeine Informationen über die Besucher unserer Webseite und deren Interessen gewinnen lassen. Volume Graphics erfasst nur Daten in Verbindung mit Ihrem Besuch auf der Volume Graphics-Webseite. Wir erfassen keine persönlichen Daten im Rahmen Ihrer Besuche auf den Webseiten anderer Unternehmen oder Organisationen, die nicht zu Volume Graphics gehören. Nachstehend erläutern wir, welche Technologien eingesetzt und welche Art von Informationen damit gesammelt werden.

Zudem erfassen und verarbeiten wir Daten, die Sie uns freiwillig mitteilen, beispielsweise wenn Sie sich zu Veranstaltungen anmelden, eine Supportanfrage stellen, Newsletter abonnieren etc.

b) Wir verarbeiten Ihre Daten zu folgenden Zwecken:

  • Zur Auftragsbearbeitung und Lieferung bestellter Produkte und Services;
  • Um Sie über Produktankündigungen, Software-Updates, Software-Upgrades, Sicherheits-Patches, Systemerweiterungen, Sonderangebote und anderes zu informieren. In manchen Fällen kann das auch Informationen anderer Unternehmen und Geschäftspartner beinhalten, soweit deren Produkte oder Services Ihre Volume Graphics-Lösungen nutzbringend ergänzen;
  • Um Informationen über unsere Produkte und Services genau auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden. So können wir Ihnen etwa Informationen zu genau den Produkten und Services bieten, die Sie interessieren;
  • Zur Erstellung persönlicher Bereiche und geschützter Inhalte;
  • Zur Sicherung und Kontrolle der Informations- und Beratungsqualität bei Kontakten mit Volume Graphics – indem wir unsere Mitarbeiter speziell auf Ihre Fragen vorbereiten;
  • Damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen, Kundenanfragen beantworten und Auskunft zu Versand und Abrechnungsfragen geben können;
  • Zur Veranstaltung von Wettbewerben, Verlosungen oder anderen Marketing- oder Promotionsaktionen auf volumegraphics.com oder damit verbundener Webseiten;
  • Zur Durchführung freiwilliger Kundenbefragungen, um unsere Services und Produkte kontinuierlich weiter zu verbessern;
  • Zur Bearbeitung von Bewerbungen;
  • Zur Erfüllung von Vertragspflichten.

c) IP-Adressen

IP-Adressen werden zur Analyse von Funktionsstörungen, für die Verwaltung der Webseite und zur Erlangung demographischer Informationen verwendet. Ferner verwenden wir IP-Adressen, um zu erfahren, welche Seiten aus unserem Angebot aufgerufen werden und welche Themen unsere Besucher interessieren. Die gewonnenen Erkenntnisse nutzen wir, um Ihnen ein optimiertes Informationsangebot zu unseren Produkten und Services bieten zu können. Volume Graphics erfasst solche Daten grundsätzlich nur in anonymisierter Form und wird sie nicht ohne Einverständnis eines registrierten Nutzers mit dessen Profil verknüpfen. Bei einem Besuch unserer Webseite wird standardmäßig nur der Domainname erfasst. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir Sie jedoch nicht näher über die IP-Adresse identifizieren.

d) Automatisierte Verfahren  

Neben solchen Informationen, die Sie selbst übermitteln, sammelt Volume Graphics während Ihres Besuchs unter Umständen auch Daten mithilfe automatisierter Verfahren, wie Zählpixeln, Cookies, integrierten Weblinks oder anderen, allgemein gebräuchlichen Methoden. Gesammelt werden Standardinformationen, die Ihr Browser an unsere Webseite sendet, wie zum Beispiel Ihren Browsertyp und Ihre Spracheinstellungen, Zugriffszeiten oder die Adresse derjenigen Webseite, die Sie auf die Volume Graphics-Webseite verwiesen hat. Ferner können wir mithilfe dieser Methoden auch den Abruf personalisierter E-Mails registrieren, sofern sich der Empfänger zuvor ausdrücklich dazu bereit erklärt hat, sowie andere Informationen, wie z.B. welche Volume Graphics-Webseiten die Empfänger besucht haben und ob sie sich für eine Volume Graphics-Veranstaltung anmelden. Mit Hilfe dieser Verfahren gesammelte Daten werden indes nur in aggregierter Form und nicht personenbezogen gespeichert.

e) Weblinks

E-Mails von Volume Graphics enthalten regelmäßig Links, die Sie auf spezielle Volume Graphics-Webseiten führen. Auf diese Weise kann Volume Graphics die Ziel-URL modifizieren und so die Effektivität von Marketinginitiativen messen.

Volume Graphics kann ferner feststellen, ob Links in versendeten E-Mails angeklickt werden und diese Information auch persönlich zuordnen. Möchten Sie nicht, dass Volume Graphics hierüber Informationen erhält, klicken Sie bitte keine Links in E-Mails von Volume Graphics an.

f) Cookies

Cookies werden für die Anzeige personalisierter Inhalte verwendet, um Ihnen wiederholte Passworteingaben zu ersparen und dazu das Informationsangebot an Ihr Benutzerverhalten anzupassen.

g) E-Mail-Adressen 

Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben, werden wir mit Ihnen vorwiegend per E-Mail in Kontakt treten. Wir werden Ihre E-Mail-Adresse nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit dafür entscheiden, keine E-Mails mehr von Volume Graphics zu erhalten.

Je nach den Einstellungen Ihres E-Mail-Programms werden möglicherweise automatisch Informationen an Volume Graphics übermittelt, wenn Sie eine E-Mail an Volume Graphics senden.

h) Formulare und Anmeldungen für Veranstaltungen 

Unsere Webseite enthält Formulare, die Sie ausfüllen können, um Informationen, Produkte und Services anzufordern. Die Verarbeitung der dort eingegebenen Daten schließt gegebenenfalls die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte mit ein, die gemeinsam mit uns an der Erbringung der angeforderten Dienstleistung beteiligt sind.

i) Weitergabe persönlicher Daten

Als global operierendes Unternehmen hat Volume Graphics auch einen globalen Internetauftritt. Informationen, die Sie auf unserer Webseite abgeben, können daher an einen Server in diesem oder in einem anderen Land übermittelt werden. Ihre Privatsphäre ist dabei weltweit geschützt, da wir alle unsere Webseiten den hier beschriebenen Datenschutzrichtlinien unterstellen.

Wir verarbeiten Ihre Daten innerhalb von Volume Graphics auch in den USA, Singapur, der VR China und Japan, um Ihre Anfragen und Aufträge zu bearbeiten und um unsere Services und Produkte weiter zu verbessern.

Bei Bedarf werden Informationen von Volume Graphics auch an Geschäftspartner, Dienstleister, Dritte oder Subunternehmen weitergegeben. Das geschieht nur dann, wenn die Weitergabe erforderlich ist, um eine von Ihnen gewünschte Dienstleistung oder Transaktion zu erbringen, wie zum Beispiel Bestellabwicklungen, zur Abwicklung von Veranstaltungs- und Seminaranmeldungen oder zu Zwecken des Kundenservice.

Bei der Weitergabe persönlicher Daten an Dritte beschränken wir uns auf diejenigen Informationen, die zur Erbringung der jeweiligen Dienstleistungen nötig sind. Der jeweilige Drittanbieter darf diese persönlichen Daten ausschließlich zur Erbringung der angeforderten Dienstleistung oder der Durchführung der notwendigen Transaktion verwenden.

Ihre persönlichen Daten werden nicht zu Marketingzwecken weitergegeben, veräußert oder sonst Dritten zur Verfügung gestellt. Volume Graphics kann gezwungen sein, Ihre Daten und zugehörige Informationen auf gerichtliche oder behördliche Anordnung offenzulegen. Ebenso behalten wir uns vor, Ihre Daten zur Geltendmachung von oder Verteidigung gegen Rechtsansprüche zu verwenden.

Im Fall einer Übernahme oder der Verschmelzung mit einem anderen Unternehmen kann eine Offenlegung oder Weitergabe persönlicher Daten an potenzielle oder tatsächliche Käufer erforderlich sein. Volume Graphics wird in einem solchen Fall einen möglichst hohen Schutz der Daten anstreben.
In Übereinstimmung mit geltendem Recht behalten wir uns die Speicherung und Weitergabe personenbezogener und anderer Daten zur Aufdeckung und Bekämpfung illegaler Handlungen und Betrugsversuche, oder einer Verletzungen der Nutzungsbedingungen von Volume Graphics vor. 

j) Sicherheit persönlicher Daten 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Um persönliche Daten wirkungsvoll vor unberechtigtem Zugriff, Missbrauch oder Offenlegung zu schützen, verwendet Volume Graphics gängige Sicherheitsverfahren und -technologien. Das beinhaltet auch den Einsatz von Secure Server Technologie und anderen State-of-the-Art-Verfahren zur Verhinderung von Missbrauch. Zudem verpflichten wir jeden unserer Mitarbeiter auf Datenschutz und Geheimhaltung.

k) Links auf andere Webseiten 

Unsere Webseite enthält Links auf die Webseiten von Drittanbietern. Volume Graphics ist nicht verantwortlich für die Datenschutzvorkehrungen oder den Inhalt von Webseiten außerhalb der Volume Graphics-Firmengruppe.

l) Analysedienste

Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. “Cookies”, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.