AlertCircle

Diese Seite ist nicht mit dem Internet Explorer kompatibel.

Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir Ihnen, einen aktuellen Browser zu verwenden, z. B. Microsoft Edge, Google Chrome, Safari oder Mozilla Firefox.

Hinweis zum Browser-Support

Train-the-Trainer

Werden Sie unser Trainingspartner

Train-the-Trainer


Das Volume Graphics Train-the-Trainer-Programm ist auf Partner zugeschnitten, die selbst zertifizierte Einführungsschulungen anbieten wollen.

Welches Ziel verfolgt das Train-the-Trainer-Programm? 

Wir von Volume Graphics wollen Sie als unseren Partner in die Lage versetzen, Ihren CT-Kunden durch zertifizierte Einführungsschulungen einen echten Mehrwert zu bieten. Hierfür schulen und zertifizieren wir Ihre Mitarbeiter, so dass diese die nötigen Grundkenntnisse für die praxisbezogene Anwendung unserer Software VGStudio MAX eigenständig und fachkundig vermitteln können.

Welche Vorteile bietet dieses Programm für Ihr Unternehmen?

Ihr Unternehmen erweitert mit Trainern, die von Volume Graphics geschult, geprüft und zertifiziert werden, sichtbar seine Kompetenz und wird von Ihren Endkunden noch besser als Lösungsanbieter im Marktsegment CT wahrgenommen. Außerdem wollen wir Sie als Partner ausdrücklich dazu ermutigen, mit dieser Kompetenz zu werben. Darüber hinaus werden wir Partnerfirmen mit zertifizierten Trainern auch auf der Volume Graphics Website besonders hervorheben.

Welche Vorteile bietet dieses Programm für Ihre Endkunden?

Volume Graphics baut auf ein modulares Schulungskonzept und bietet nach Einführungsschulungen auch Aufbauschulungen an. Auch die Teilnahmezertifikate, die von den zertifizierten Trainern ausgestellt werden, berechtigen zur Teilnahme an diesen Aufbauschulungen bei Volume Graphics. Dazu können neben Workshops zu Themen der Materialprüfung oder der Messtechnik auch spezielle Vertriebsschulungen gehören. Denn zertifizierte Trainer dürfen selbstverständlich auch hauseigenen Mitarbeitern Einführungsschulungen geben und die damit verbundenen Teilnahmezertifikate ausstellen.

Welche Voraussetzungen muss ein Trainerkandidat mitbringen? 

Kandidaten, die als Trainer zertifiziert werden möchten, müssen vor Beginn des Zertifizierungsprozesses die Basisschulung von VGSTUDIO MAX durchlaufen haben, praktische Erfahrung in der Anwendung dieser Software mitbringen und sich in der englischen Sprache fließend ausdrücken können. Auf Wunsch kann die Zertifizierung auf deutsche Endkunden beschränkt werden.

Wie kann mein Unternehmen sich für dieses Programm anmelden? 

Das Programm richtet sich exklusiv an die mit Volume Graphics vertraglich verbundenen Partnerunternehmen. Wenn Sie an diesem Programm teilnehmen möchten, können Sie sich unter dem Stichwort “Train the Trainer” für die Teilnahme registrieren lassen. Anmeldungen mit den Namen, Telefonnummern und E-Mail-Adressen der Trainerkandidaten und des Ansprechpartners für die spätere Bestellung richten Sie bitte an: academy@volumegraphics.com. Die Reihenfolge des Eingangs wird bei der Durchführung der Zertifizierungsschulungen berücksichtigt. Eine frühe Voranmeldung lohnt sich also!

Unsere zertifizierten Partner

Die Trainer dieser Unternehmen sind von VG Academy zertifiziert: 

Michal Hajda, PBT Roznov p.R., s.r.o., Tschechische Republik (für VGSTUDIO MAX 3.3)

Gábor Tamás, ELAS Kft., Ungarn (für VGSTUDIO MAX 3.3)

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns!